Hermann Löns
Grundschule und Gemeinschaftsschule in Kiel

Elternbrief der Schulleiterin zum Ferienstart

Liebe Eltern,

ein außergewöhnliches Schuljahr liegt hinter uns und wir freuen uns nun auf die Sommerferien. Wir hoffen, dass auch Sie viel Zeit mit Ihren Kindern verbringen können, um die Anspannung der letzten Monate abzustreifen.

Das neue Schuljahr 2021/22 wird mit Präsenzunterricht starten. Für den ersten Schultag am 2.8.2021 gibt es folgende Planung:

  • 2. Klassen 1.-4. Std
  • 3.+4. Klassen 1.-5. Std
  • 6.-10. Klassen 1.-6.Std

Ihre Kinder erhalten dann den neuen Stundenplan.

Die ersten Klassen werden am Mittwoch, den 4.8.2021, und die neuen Fünftklässler werden am 3. 8. 2021 eingeschult. Wir gehen recht sicher davon aus, dass zu den Einschulungsveranstaltungen beide Elternteile anwesend sein können.

Am ersten Schultag werden wir die bewährte Teststrategie fortsetzen. Diese Testungen sind für die ersten zwei Wochen nach den Ferien vorgegeben. Am Ende der Sommerferien werden wir die Entwicklung betrachten müssen und die weitere Vorgehensweise planen. Die Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht wird zum neuen Schuljahr erst einmal aufrechterhalten. Sollten Sie ihren Urlaub im Ausland verbringen, wäre es sehr hilfreich, wenn Sie mit Ihren Kindern bereits 72 Std vor Schulbeginn einen Test durchführen.

In Absprache mit der Elternschaft und den Lehrkräften werden einige Kinder in der letzten Woche eine „Lernsommerwoche“ erleben. Dafür konnten wir Vertretungslehrkräfte und Stundent*innen gewinnen.

Im neuen Schuljahr werden dann weitere Aktionsprogramme angeboten, die unter der Überschrift „Aufholen nach Corona“ stehen.

In der Anlage finden Sie das Kurzfassung des Rahmenkonzepts „Lernen aus der Pandemie“. Der Link führt Sie zum vollständigen Rahmenkonzept:   www.schleswig-holstein.de/lernenausderpandemie.

Im Rahmen der Digitalisierung werden wir im kommenden Schuljahr weitere große Schritte unternehmen, die ich Ihnen gern auf einer unserer nächsten Elternbeiratssitzungen vorstellen möchte. Wir hoffen, dass wir auch für die Elternschaft bald wieder die Türen weit öffnen können, und unsere Zusammenarbeit wieder mit Begegnungen beleben!

Bleibt mir abschließend Ihnen zu wünschen, dass Sie und Ihre Familie gesund bleiben und einen schönen Sommer erleben.

Viele Grüße

Natascha Haase, Schulleiterin der Hermann-Löns-Schule

Anhang:

Aktuelle amtliche Informationen finden sie über Webseiten des Ministeriums:

https://schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/iii_node.html

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/schulen_hochschulen_node.html

 

Allgemeine Informationen der Schule zum Schuljahr 20/21

 Informationen der Schule für die neuen 5. Klassen finden sie hier, oder im Menü oben ganz links!

Erreichbarkeit der Schule:

Sie erreichen uns in dringenden Fällen per schulleitung@hls-kiel.org !

Bitte besuchen Sie das Sekretariat nur nach vorheriger Anmeldung unter 0431 26095760!

Zusammen lernen
und Vielfalt fördern.

 

Wir glauben, dass Schule spannend sein muss! Wir glauben auch, dass jeder Mensch seine Individualität frei entfalten sollte - ohne dabei die Rücksicht auf sein soziales Umfeld zu verlieren.
So soll jedes Kind auf der Hermann-Löns-Schule in Kiel eigene Facetten frei entfalten. Wir möchten dabei helfen und Talente fördern.

Regionale Bildungszentren kooperieren mit Gemeinschaftsschulen ohne eigene Oberstufe

Am 1.10.2014 wurde im RBZ Wirtschaft diese Kooperation zur Unterschrift gebracht. Unsere Bildungsministerin Frau Ernst und der Oberbürgermeister Herr Kämpfer begrüßen diese Zusammenarbeit. Im Anschluss wurden an 23 verschiedenen Ständen die Profile vorgestellt, die Schülerinnen und Schüler nach der 10.Klasse auf dem Weg zum Abitur wählen können. Alle Lehrkräfte der HLS haben sich an diesem Nachmittag in Form einer Fortbildungsveranstaltung informieren können. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, denn "Bildungschancen sind Lebenschancen" .

Mehr über das Projekt CLEVER