Notbetreuung ab dem 07.01.2021

Wir bieten eine Notbetreuung für die Jahrgänge 1 - 6 an. Dies ist nur für Kinder von alleinerziehenden und/oder in systemrelevanten Berufen (klick) tätigen Eltern möglich. Anmeldungen erfolgen per schulleitung@hls-kiel.org bis zum Vortag, 12:00 Uhr.

Bitte prüfen Sie dennoch, ob es eine andere Betreuungsmöglichkeit gibt. Weiterhin wird es oberste Priorität haben, die aktuell geltenden Regeln weiterzuführen. 

Hermann Löns
Grundschule und Gemeinschaftsschule in Kiel

---- Informationen zur Corona-Pandemie ----

Maßnahmen ab 07.01.2021

Die Landesregierung sieht sich gezwungen, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie an den Schulen nochmals zu verschärfen:

Bis zum 31.01.2021 findet kein Präsenzunterricht statt,

außer für Schüler im Abschlussjahrgang (nähere Infos folgen).

Die Jahrgänge 1 - 9 sind im Distanzunterricht und werden per IServ mit Aufgaben und Informationen versorgt. Die Schülerinnen und Schüler haben mindestens in der Kernzeit von 08:00 - 13:00 Uhr per Mail erreichbar zu sein. Weitere Absprachen wurden über die Klassenlehrkräfte verteilt.

Eine Notbetreuung ist für die Jahrgänge 1 - 6 eingerichtet. Dies ist nur für Kinder von alleinerziehenden und/oder in systemrelevanten Berufen (klick) tätigen Eltern möglich. Anmeldungen erfolgen per schulleitung@hls-kiel.org bis zum Vortag, 12:00 Uhr. Bitte prüfen Sie dennoch, ob es eine andere Betreuungsmöglichkeit gibt. Weiterhin wird es oberste Priorität haben, die aktuell geltenden Regeln weiterzuführen. 

Die Pressemitteilung des Ministeriums finden sie hier:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/_startseite/Artikel_2021/01_Januar/210107_unterricht_im_lockdwon.html

Weiterhin Maskenpflicht - auch in der Grundschule!

07.01.2021, Stand 09:51 Uhr: Der Inzidenzwert für die Stadt Kiel liegt bei 66,0. Weiterhin gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Eine Übersicht über die Kreise mit Pflicht zur M-N-B finden sie hier:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/corona_maskenpflicht_schule.html

Aktuelle amtliche Informationen finden sie über Webseiten des Ministeriums:

https://schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/iii_node.html

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/schulen_hochschulen_node.html

 

Ihr Kind ist krank, was ist nun zu tun? Nach diesem Verfahren (anklicken) vorgehen! (Stand: 27.08.2020)

Allgemeine Informationen der Schule zum Schuljahr 20/21

  Informationen der Schule für die neuen 5. Klassen finden sie hier, oder im Menü oben ganz links!

Erreichbarkeit der Schule:

Sie erreichen uns in dringenden Fällen per schulleitung@hls-kiel.org !

Bitte besuchen Sie das Sekretariat nur nach vorheriger Anmeldung unter 0431 26095760!

Zusammen lernen
und Vielfalt fördern.

 

Wir glauben, dass Schule spannend sein muss! Wir glauben auch, dass jeder Mensch seine Individualität frei entfalten sollte - ohne dabei die Rücksicht auf sein soziales Umfeld zu verlieren.
So soll jedes Kind auf der Hermann-Löns-Schule in Kiel eigene Facetten frei entfalten. Wir möchten dabei helfen und Talente fördern.

Regionale Bildungszentren kooperieren mit Gemeinschaftsschulen ohne eigene Oberstufe

Am 1.10.2014 wurde im RBZ Wirtschaft diese Kooperation zur Unterschrift gebracht. Unsere Bildungsministerin Frau Ernst und der Oberbürgermeister Herr Kämpfer begrüßen diese Zusammenarbeit. Im Anschluss wurden an 23 verschiedenen Ständen die Profile vorgestellt, die Schülerinnen und Schüler nach der 10.Klasse auf dem Weg zum Abitur wählen können. Alle Lehrkräfte der HLS haben sich an diesem Nachmittag in Form einer Fortbildungsveranstaltung informieren können. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, denn "Bildungschancen sind Lebenschancen" .

Mehr über das Projekt CLEVER